Argumentieren und überzeugen

Was
Egal ob in der öffentlichen Debatte, der Teamsitzung oder im Freundeskreis: nicht selten starten Gespräche gut und enden in Streitereien und Grundsatzfragen, wenn Debatten eskalieren und die Argumente sich wiederholen oder ausgehen. Wie wählen wählt man Diskussionsstrategien, die für Gesprächsgegenstand und -anlass angemessen sind? Kann man trainieren, das richtige Argument im passsenden Moment bereit zu haben? Unser Seminar gibt Hilfestellungen dabei, strategisch angemessen und trotzdem authentisch zu argumentieren. Dabei geht es nicht um rhetorische Tricks, sondern darum, das Beste aus seinen kommunikativen Stärken zu machen. 
       
Wofür         
•    Gesprächssituationen erkennen und einschätzen lernen
•    Debattenstrategien kennen und anwenden können
•    Mit schwierigen Kommunikationssituationen umgehen
•    Den eigenen Stil entwickeln und Menschen erreichen
       
Wer
Alle, die ihre kommunikativen Fähigkeiten in öffentlicher Debatte oder im persönlichen Gespräch verbessern und dafür die eigene Persönlichkeit einbringen wollen.
       
Wie        
Inhouse-Seminar. Das Seminar dauert (nach Bedarf)  1 bis 2 Tage.  Zwischen 6 und 16 Teilnehmer*innen.
       
Unser Versprechen:         
Mehr Sicherheit in Gesprächen und Debatten und einen intensiven Blick auf das, was jede*r Einzelne mitbringt.